Moderationstraining für Fortgeschrittene

Moderationstraining II

Schulungen planen und halten - 
die Kollegen mitnehmen und Wissen erfolgreich vermitteln

Sie sprechen oft „vorne“, nutzen das Flipchart, moderieren oder trainieren und Sie
haben schon das Moderationstraining I besucht.
Außerdem spüren Sie: „Da ist mehr drin!“

Nicht nur im Lean-Umfeld kommunizieren, moderieren und trainieren Mitarbeiter
- egal ob Führungs- oder Fachkraft- heute mehr denn je. Begeisternde
Kommunikation und ein pädagogisch sinnvoller Aufbau von Schulungen und
Moderationen gehören heute in jede effiziente Organisation, die den direkten
Weg zum Erfolg will. Aufgrund immer schnellerer Veränderungen geraten wir
heute in eine Projektkultur mit immer mehr Projekten. Spezifisches Wissen ist
notwendig und Erfolg hängt vom leichten Lernen, guten Mitarbeitern und deren
Zusammenspiel, Wertschätzung, Informationsaufbereitung und dem effizienten
Austausch ab. Der Workshop bietet alle Instrumente und Zeit zum Üben, um genau
diesen Erfolg systematisch zu unterstützen.


Sie lernen Methoden, Konzepte und Übungen zur interessanten Gestaltung von
Lerninhalten und setzen diese sofort im Workshop um. Anschließend werden Sie
Ihre Workshop- bzw. Schulungsteilnehmer noch leichter zur Mitarbeit aktivieren
und professionell zu guten Ergebnissen führen.

 

Agenda

 

Tag 1   10:00 Uhr - 17:30 Uhr
Tag 2   08:30 Uhr - 16:30 Uhr

Inhalte

- Sie lernen Kurz-Schulungen zu planen und durchzuführen
- Grundsätze der Erwachsenenbildung
- Aufbau von Lerneinheiten
- Didaktische Reduktion komplexer Inhalte
- Praxisarbeit
- Coaching

Unser Trainer orientiert sich an der Intention der Teilnehmer und wird entsprechend die verschiedenen Themen erweitern oder kürzen.

 

Zielgruppe

 

Das Training wendet sich an alle, die moderieren sowie anleiten und Gruppen schulen, Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen. Neben der Vermittlung der Theorie steht die praktische Anwendung im Vordergrund. Bringen Sie daher gern eigene inhaltliche Themen aus Ihrem Arbeitsumfeld mit.
Sie treffen Mitarbeiter aus Produktion, Vertrieb, Entwicklung, Einkauf sowie Geschäftsleiter, Lean Manager und Verantwortliche für interne Fortbildungen.

 

Konditionen


Preis:

Die Kosten für den zweitägigen Workshop betragen 1.485,- Euro zzgl. 19% MwSt.
Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen sind inbegriffen. 
 

Extras:

Die Verpflegung umfasst Snacks, Getränke und das gemeinsame Mittagessen, bei dem reger Austausch mit dem Referenten stattfindet und Raum für zusätzliche Fragen bietet.
Jeder Teilnehmer erhält den Workshop als gedruckte Seminarunterlage in einem Ordner mit Block und  Kugelschreiber.

Übernachtung:

Übernachtungsmöglichkeiten sind in Hotels in der Nähe gegeben. Hoteldetails erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

 

Schulungstermin: 05.12.2017 bis 06.12.2017
Schulungsort: STÖGER AUTOMATION 82549 Königsdorf
Schulungstermin: 12.12.2018 bis 13.12.2018
Schulungsort: Unternehmen im Süden

 

 

Haben Sie noch Fragen?

 

tl_files/leonardogroup/content/mitarbeiter/bt_profil.jpg    

Birgit Trautwein
Lean Management
Expertin - Training

Telefon:  +49 (0) 89 23032325
Fax:        +49 (0) 89 23032326
E-Mail: btrautwein@leonardo-group.com

 

Diese Workshops haben andere Teilnehmer auch besucht:

- Shopfloor Management
- Moderationstraining I