Lean Grundlagen Seminar

Lean Grundlagen Seminar (Lean Basics)

Die Basis für ganzheitliche Lean Erfolge


In diesem 2-tägigen Workshop vermitteln wir strukturiert das entscheidende
Basis-Wissen über Lean Management. Sie erfahren auf Basis der Toyota-
Prinzipien, wie sich Industrieunternehmen vom klassischen Push-Prinzip in ein
nach Lean-Prinzipien (Pull) gesteuertes Unternehmen wandeln. Hierzu bedarf
es der Einführung von definierten Prinzipien, Philosophien und Werkzeugen, die
Sie im Detail kennenlernen und erhalten einen Umsetzungsleitfaden (5-Phasen
Modell). Wir diskutieren Praxisbeispiele aus Lean-Umsetzungen, berechnen z.B.
Materialbedarfe für die Anwendung von Kanban und Sie erlernen die Kalkulationen
eines Liniendesigns nach Flow-Kriterien. Sie lernen zudem die Bestandteile
von Produktions- bzw. Wertschöpfungssystemen kennen, um diese im eigenen
Unternehmen aufzubauen oder/und erfolgreich und nachhaltig umzusetzen.
In einem praktischen Teil erleben Sie ein Flow-Spiel mit dem gewissen Aha-
Effekt bezüglich Durchlaufzeiten, Beständen, Qualität, Einzelstückfluss und
Fließfertigung.
Nach dem Workshop haben Sie einen Überblick über die wichtigsten Lean
Instrumente und sind in der Lage im Unternehmen enorme Bestands- und
Durchlaufzeitenreduzierungen umzusetzen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse für den Besuch dieses Seminars notwendig. 
 
 
Agenda


Tag 1   10:00 Uhr - 17:30 Uhr
Tag 2   08:30 Uhr - 16:30 Uhr

Inhalte

- Warum Lean?
- Grundlagen und Historie
- Die wichtigsten Lean-Werkzeuge
- Aufbau von Produktionssystemen
- Kaizen versus Kaikaku
- Leitfaden für die Umsetzung
- Berechnungsmethoden für Prozessstrukturen und Materiallogistik
- Kanban 2-Behälter-Prinzip
- Ressourcenkalkulation für Produktlinien
- Materialversorgungsprinzipien
- Viele Praxisbeispiele aus der Industrie
- Verschwendungsarten
- Kata

 

Unser Trainer orientiert sich an der Intention der Teilnehmer und wird entsprechend die verschiedenen Themen erweitern oder kürzen.

 

Zielgruppe


Dieser Workshop ist besonders gut für Einsteiger mit erster Erfahrung in Lean geeignet, aber selbst Fortgeschrittene und Experten wie Projektleiter und -mitglieder, Geschäftsführer, Führungs- und Fachkräfte aus Produktionsmanagement, Logistik, SCM, Einkauf, Organisation und interne Berater können noch viele Tipps und Hintergründe zum komplexen Thema Lean Management für Ihre tägliche Praxis mitnehmen. Für den optimalen Erfolg ist die Teilnehmerzahl des Workshops begrenzt. 

Konditionen

 

Preis:

Die Kosten für den zweitägigen Workshop betragen 1.485,- Euro zzgl. 19% MwSt.
Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen sind inbegriffen. 
 

Extras:

Die Verpflegung umfasst Snacks, Getränke und das gemeinsame Mittagessen, bei dem reger Austausch mit dem Referenten stattfindet und Raum für zusätzliche Fragen bietet.
Jeder Teilnehmer erhält den Lean Basics Workshop als gedruckte Seminarunterlage in einem Ordner mit Block und  Kugelschreiber.

Übernachtung:
Übernachtungsmöglichkeiten sind in Hotels in der Nähe gegeben. Hoteldetails erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.


Schulungstermin: 10.10.2017 bis 11.10.2017
Schulungsort: Zimmer Biomet 8404 Winterthur Schweiz
Schulungstermin: 14.11.2017 bis 15.11.2017
Schulungsort: Convotherm Elektrogeräte GmbH in 82436 Eglfing

 

 

Haben Sie noch Fragen?

 

tl_files/leonardogroup/content/mitarbeiter/bt_profil.jpg    

Birgit Trautwein
Lean Management
Expertin - Training

Telefon:  +49 (0) 89 23032325
Fax:        +49 (0) 89 23032326
E-Mail: btrautwein@leonardo-group.com

 

Diese Workshops haben andere Teilnehmer auch besucht:

- Mixed-Model Liniendesign
- Lean Office
- Rüstzeitoptimierung (SMED)
- Shopfloor Management