Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
+49 (0) 89 230323-25 Jetzt Termin finden
+49 (0) 89 230323-25

Mixed Model und Synchronisation

Was macht „World Class Manufacturing“ aus?

Schnelligkeit und Flexibilität! Wo liegen die letzten Potenziale in der Wertschöpfungskette, mit deren Erschließung es Spitzenunternehmen gelingt, Verschwendung weiter zu reduzieren und sich dabei konsequent an den immer härteren Anforderungen zu orientieren, diese womöglich sogar zu übertreffen? Wir sind diesem Geheimnis auf der Spur: Erfolgreiche Fertigungsunternehmen nutzen das Prinzip „Mixed Model“ und die dazugehörige Synchronisation der kompletten Prozesskette und Supply Chain. Damit erschließen sie das gesamte Potenzial der internen und externen Lieferkette. Sie fertigen flexibel, hocheffizient und auf geringstem Raum Produkte nach aktuellem Kundenbedarf – das macht den Unterschied.

Nutzen auch Sie diesen Ansatz „Flexibilität“ für eine Produktfamilie entlang der gesamten Wertschöpfungskette und steigern Sie damit Ihre Performance. Mit dieser seit 20 Jahren bewährten Methode werden Sie überraschende Ergebnisse erzielen. Wir befähigen und begleiten Ihre Mitarbeiter bei der Umsetzung, damit sie unmittelbar sichtbare und messbare Erfolge verbuchen können. Ihre Bestände, Durchlaufzeiten und die Flexibilität werden sich erheblich verbessern. Dieser Ansatz wird Sie herausfordern, aber auch begeistern. Flexible Taktung und schneller Produktwechsel sind Kriterien für „World Class Manufacturing“.

Nutzen

  • Massive Durchlaufzeitreduzierung
  • Massive Produktivitätssteigerung
  • Massive Platzersparnis
  • Massive Bestandsreduzierung
  • Hohe Flexibilität

Seminarempfehlung

 

Sie möchten sich mit einem Experten darüber austauschen?
Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Kontakt