Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
+49 (0) 89 230323-25 Jetzt Termin finden
+49 (0) 89 230323-25

Rüstzeitoptimierung (SMED)

Die Verkürzung der Rüstzeiten ist ein Schlüsselfaktor für die Flexibilisierung Ihrer Fertigung. Die Knackpunkte liegen in einer dramatischen Reduzierung der internen Rüstzeit (die Zeit vom letzten guten Produkt der laufenden Serie zum ersten guten Produkt der neuen Serie). Mit diesem Workshop lernen Sie die methodische Vorgehensweise in der Praxis bis hin zur Vorgehensweise an Ihrer Maschine und im Organisationsablauf kennen. Der Workshop umfasst eine theoretische Einführung (ein Tag) und einen praktischen Umsetzungsteil mit anschließender Stabilisierungsphase.

Mit SMED („Single Minute Exchange of Die“ = Maschinenumrüstung im einstelligen Minutenbereich) haben Sie eine Methode an der Hand, mit der Sie Ihre Rüstzeit zunächst meist in einem großen Schritt (ca. 40 bis 60 % Zeitminderung einmalig) und anschließend im kontinuierlichen Verbesserungsprozess weiter reduzieren können. Diese Erfolge ebnen Ihnen den Weg zur Reduzierung von Losgrößen und kürzeren Durchlaufzeiten. Sinnvoll ist in diesem Zusammenhang eine bessere Synchronisation der Vorfertigung und der Planungs- und Steuerungsoptimierung zum aktuellen Kundenbedarf, um die freigesetzten Potenziale kundenorientiert zu nutzen.

SMED kann ein erfolgreicher Startpunkt zum Einstieg in die Lean-Philosophie sein. Gezielt eingesetzt im Rahmen von Lean Programmen lassen sich mit SMED große Potenziale erschließen. Wichtig ist es, die Methode nachhaltig zu etablieren. Dazu bedarf es einer gewissen Organisation, die wir Ihnen mit unseren Nachhaltigkeits-Workshops nach dem Methodentraining und der Umsetzung vermitteln. Noch mehr profitieren Sie von SMED in Verbindung mit dem Optimierungsprogramm „Steuerung und Planung“ und der Synchronisation der Vorfertigung.

 

Nutzen

  • Höherer Output
  • Flexibilitätserhöhung
  • Minimierte Rüstzeiten
  • Kundenbedarfsorientierung fällt leichter

 

Seminarempfehlung

 

 

Sie möchten sich mit einem Experten darüber austauschen?
Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Kontakt