Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
+49 (0) 89 230323-25 Jetzt Termin finden
+49 (0) 89 230323-25

Advanced Planning Systeme

AP-Systeme sind DV-Systeme zur optimierenden Planung von Mengen und Terminen. Sie beziehen Daten aus den operativen Transaktionssystemen (z.B. ERP/PPS-Systeme) und übernehmen
eine durchgängige Steuerungs- und Optimierungsfunktion als Erweiterung der transaktionsorientierten ERP-Systeme. Da die Daten bei AP-Systemen im Hauptspeicher gehalten werden, lassen
sich Änderungen der Unternehmensdaten unmittelbar durchführen und Auswirkungen dieser Änderungen simulieren und analysieren. So ist etwa eine Real-Time- Optimierung der Zuordnung von Produktionsaufträgen zu einzelnen Werken in einem Produktionsnetzwerk mit unterschiedlichen Produktionsstandorten möglich. Dabei wird die jeweilige Kapazitätsauslastung direkt errechnet und in der Regel grafisch dargestellt. Nach Abschluss der Optimierung wird die geänderte Zuordnung in die untergeordneten Transaktionssysteme zurückgeschrieben. Wesentlich an AP-Systemen ist, dass Sie über moderne Optimierungsalgorithmen (z.B. lineare Programmierung, Branch-an-Bound, Heuristiken etc.) verfügen, womit erstmals eine Optimierung von Plänen in der Produktionsplanung und -steuerung erreicht wird.

Quelle: Helfrich Christian: Praktisches Prozess-Management – Vom PPS-System zum Supply Chain