DE | EN
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
+49 (0) 89 230323 25

Montagen, manuelle Produktion

Montagen und manuelle Produktion: wir bringen das Material zum Fließen und machen Ihre Produktion effizienter

Montagen und manuelle Produktionsbereiche sind teure Ressource – wesentliche Teile Ihrer Personalkosten in der Produktion entstehen z.B. in Ihrer Montage oder Schweißbereichen. Oft werden diese teuren Ressourcen ineffizient genutzt: Produktivitätssteigerungen von 8% bis 20%, in Einzelfällen über 30% sind machbar. Wir bringen das Material zum Fließen, wir gestalten und optimieren Ihre Arbeitsbereiche, egal ob Montagen, Schweißerei, Verpackungsstationen, Prüfbereiche oder viele andere Bereiche mehr.

Bei vielen Kunden, in vielen Branchen haben wir z.B. Standplatzmontagen durch fließende Montagen ersetzt und Durchbrüche bei Produktivität und Bestandsabbau realisiert. Wir schulen Ihre Mitarbeiter, gestalten zusammen mit Ihnen optimierte U-Montagezellen und optimieren Montagearbeitsplätze nach Ergonomie- und Produktivitätsaspekten. Unsere Kernkompetenz sind Arbeitssysteme, die in der Lage sind, komplexe und variantenreiche Produkte zu wettbewerbsfähigen Kosten herzustellen, die Einzelfertigung und Kleinserien beherrschen und flexibel sind bezüglich Stückzahlschwankungen.

Speziell mit unserem umfassenden Operational Excellence Hintergrund optimieren wir nicht nur in den Produktionsbereichen. Oft bestehen die größten Verbesserungshebel der Montagen nicht in der Montage selbst, sondern in den vorgelagerten Bereichen: wir sorgen für Produktivität, indem wir übergreifenden Wertschöpfungsketten von Auftragsabwicklung /Planung-Steuerung und von Produktentstehung über die AV bis zur Montage zusammen mit Ihren Teams ganzheitlich gestalten und optimieren. 

Sie profitieren von geringen Durchlaufzeiten und schnelleren Lieferzeiten, reduzierten Beständen, hoher Flexibilität und reduzierten Krankenquoten. Lean Montagen sind produktive Montagen: wir realisieren zweistellige Durchsatzsteigerungen bei konstanter Personalstärke.

Manuelle Arbeitsstationen und Montagen – welche Chancen gibt es? Unser Leistungsspektrum:

Optimierung von Montagen ist unsere ureigenste Kernkompetenz – seit über 25 Jahren haben wir uns einen umfangreichen Erfahrungsschatz zur Lean-Gestaltung von ergonomischen, produktiven und flexiblen Arbeitssystemen aufbaut. Wir optimieren Montagen nicht nur in den Montagen selber – wir erkennen Chancen und realisieren Potenziale auch durch die Optimierung der vorgelagerten und übergreifenden Wertschöpfungsketten in Produktion und administrativen Bereichen.

Sprechen Sie uns an, egal ob es um Montage-Strukturen / Layout, Pull-Steuerungsprinzipen oder um die detaillierte Gestaltung von Arbeitsplätzen geht. Auch wenn es um Verbesserungschancen durch Prozessoptimierung in vorgelagerten Büro- und Produktionsbereichen geht – mit hoher Wahrscheinlichkeit haben wir in unserer Projekthistorie ähnliche Aufgabenstellungen schon erfolgreich bearbeitet. 

Hier finden Sie einige Beispiele unserer Projekte.

In fast jeder Montage gibt es Produktivitätspotenziale, die gar nicht in der Montage selber adressiert werden können. Nicht selten gibt es die größten Verbesserungschancen in der Montage durch die Optimierung von übergreifenden Prozessketten in den vorgelagerten Bereichen.

Fließmontagen und optimierte Arbeitsstation erhöhen Produktivität in personalkostenintensiven Bereichen, reduzieren Personal- und damit Herstellkosten. Deutlich kürzere Durchlaufzeiten in Montagen können zu Reduktion von Lieferzeiten genutzt werden und waren schon oft Basis und Chance für höhere Umsätze. Fließende Prozesse minimieren WIP-Bestände – das schafft wertvolle Freiräume gerade bei knapper Flächenverfügbarkeit. Hier einige Beispiele zu typischen Effekten aus unseren Projekten:

Da jedes Unternehmen anders ist, gestalten wir für jedes Projekt eine individuelle Vorgehensweise, genau angepasst und abgestimmt auf Ihre Unternehmensgröße, Ausgangssituation und Herausforderungen.

Als Beispiel zur Vorgehensweise finden Sie hier unser in weit über 100 Projekten bewährtes 5-Phasen-Programm zur Einführung von Mixed Model Lines (Fließmontagen bei hoher Variantenbreite) und die Übersicht 10 Gestaltungsleitlinien zur Optimierung von Montagearbeitsstationen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

Fred Wilbert Geschäftsführender Gesellschafter Managing Partner

Fred Wilbert

Geschäftsführender Gesellschafter
Managing Partner

Telefon: +49 (0) 171 4433934

E-Mail: fwilbert@leonardo-group.com

Jörn Tegtmeyer - Geschäftsführender Gesellschafter Leonardo Group GmbH

Jörn Tegtmeyer

Geschäftsführender Gesellschafter
Managing Partner

Telefon: +49 (0) 89 23032325

E-Mail: jtegtmeyer@leonardo-group.com