DE | EN
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
+49 (0) 89 230323 25 Kontaktieren Sie uns!
+49 (0) 89 230323 25

Supply Chain Management

Supply Chain Management (SCM) und Planung-Steuerung: Kundenlieferzeiten und -termintreue, Bestände und Produktivität

SCM und Planung-Steuerung sind zentrale Knotenpunkte: SCM verknüpft Kundenanforderungen mit Ihrem Unternehmen und Ihren Lieferanten. Planung macht Vorgaben, die die Steuerung in der Produktion umsetzt und rückmeldet. SCM, Planung und Steuerung sind damit ein wesentlicher Einflussfaktor auf Lieferzeiten, Lieferzuverlässigkeit und in Beständen gebundenes Kapital. Und: Die Planung-Steuerung hat sehr hohen Einfluss auf die Produktivität der Produktionsbereiche. Praxisprojekte zeigen, dass Defizite in der Planung-Steuerung Produktivitätsnachteile in der Produktion von bis zu 20% bedeuten können.

Software und Digitalisierung vs. Pull und Fluss

Während SCM und Planung ohne die Unterstützung von ERP-Systemen nicht funktionieren, ist in der Steuerung von Fertigungsaufträgen auf dem Shop Floor zu viel Verlass auf zentrale IT-Systeme oft die schlechtere Lösung im Vergleich zu hemdsärmligen Lean Pull-Systemen. Gleichzeitig eröffnet der digitale Wandel neue Türen und Möglichkeiten: Online-Plattformen zur Lieferanteneinbindung, RFID-Tracking von Werkstücken / Behältern, automatische Bedarfserkennung durch Entnahme aus dem Lager, bis hin zur Vision der KI-gestützten, selbststeuernden Fabrik, um nur einige Beispiele zu nennen.

Wir sind die Experten für SCM, Planung-Steuerung. Wir haben jahrzehntelange Erfahrung mit Lean Production, Flow- und Pull-Konzepten in der Produktionssteuerung, die wir genauso wie Digitalisierung, SCM und die IT-gestützte ERP-Planung beherrschen. 

Wir betrachten Ihre Planung-Steuerung ganzheitlich, vollständig von Vertrieb bis Shop Floor und Auslieferung. Von Produktentstehung über Stücklisten und Arbeitspläne bis zu Beschaffung von Zukaufteilen. Dabei sind wir Ihr neutraler und herstellerunabhängiger Scout durch den Dschungel der Vielzahl an Software und digitalen Lösungen. Wir implementieren zusammen mit Ihnen völlig individuelle, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Lösungen, sowie ein auf Sie maßgeschneidertes Planungs-Steuerungs-Konzept, das Ihnen ermöglicht Ihre Bestands-, Liefer- und Perfomance-Ziele zu erreichen.

Für das Thema Planung-Steuerung gilt: es kann kein festes „Schema F“ geben. Zu unterschiedlich sind Ausgangssituation und Herausforderungen der Unternehmen. Wir untersuchen in unseren Projekten, je nach Auftrag und Ihrer Ausgangssituation, Ihre Prozesse aus einem ganzheitlichen Blickwinkel. Wir betrachten kundenanonyme Produktion genauso wie alle 3 Ebenen (SCM, Planung, Steuerung) der auftragsbezogenen Planung-Steuerung.

Funktionierende Planung-Steuerung hat direkt Effekte auf Bestände, Lieferzeiten und Lieferzuverlässigkeit. Daneben ergeben sich viele indirekte positive Effekte wie z.B. Mehrumsatz durch kürzere Lieferanten, deutlich höhere Produktionsperformance, gesteigerte Umsätze durch kürzere Lieferzeiten/zuverlässige Lieferzeitaussagen.

Vorgehen Optimieren SCM, Planung, Steuerung

Ausgehend von Ihrer Ausgangssituation und Herausforderungen gestalten wir in jedem Projekt ein spezifisches Vorgehen. Egal ob Sie ein Problem mit der Termineinhaltung von FAUFs in Meisterbereichen haben, ob Sie einen Relaunch Ihres Planungs-Steuerungssystems planen, oder ob Sie eine Anbindung von Lieferanten zur Übermittlung von Bedarfsvorschauen anstreben: mit unserer Expertise in Produktions- und Office-Elementen der Planung-Steuerung analysieren wir Ihre Ausgangssituation in Stärken und Schwächen, tatsächlichen Ursachen für gegebene Defizite und finden zusammen mit Ihnen eine Lösung, die für Ihr Unternehmen passt und funktioniert.

Simon Glück

Senior Consultant
Operations Manager

Telefon: +49 (0) 89 23032325

E-Mail: sglueck@leonardo-group.com

Jörn Tegtmeyer

Geschäftsführender Gesellschafter
Managing Partner

Telefon: +49 (0) 89 23032325

E-Mail: jtegtmeyer@leonardo-group.com