+49 (0) 89 230323 25 Kontaktieren Sie uns!
+49 (0) 89 230323 25

Ein-Griff-Umrüsten

Umrüstvorgang, der mit „einem Handgriff“ zu bewerkstelligen ist. Die Betriebsmittel müssen so ausgelegt werden, dass keine Justiertätigkeiten für das Umrüsten erforderlich sind: Das erste neue Teil nach dem Rüstvorgang muss ein IO-Teil sein.

 

Quelle: Takeda, Hitoshi, LCIA – Low Cost Intelligent Automation. Produktivitätsvorteile durch Einfachautomatisierung. Frankfurt